Skip to main content
Nudelholz

Nudelholz Test & Vergleich (10/21): Die 10 besten Nudelhölzer

Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Nudelholz Test 2021. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Nudelhölzer. Wir haben alle Informationen die wir bekommen konnten zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen die wir im Netz gefunden haben.

Wir möchten Dir die Kaufentscheidung erleichtern und Dir helfen, das für Dich beste Nudelholz zu finden.

Zu den am häufigsten gestellten Fragen (FAQ) geben wir Dir im Ratgeberbereich und beim Produkt die richtigen Antworten. Test Videos dürfen nicht fehlen, waren aber leider nicht immer vorhanden. Natürlich gibt es auch noch weitere wichtige Informationen, die Dir dabei helfen sollen, das richtige Nudelholz zu kaufen.

Inhaltsverzeichnis:

Ranking: So ist unsere Einschätzung der Nudelhölzer

Platz 1: Teigrolle aus Silikon von Dolce Mare

Dieses Nudelholz ist mit einer Länge von 35 Zentimeter. Daher kannst du es auch für große Backwaren, wie Pizza oder Calzone, nutzen. Der Durchmesser des Küchenhelfers liegt bei vier Zentimetern, sodass du es leicht verstauen kannst. Aufgrund der Oberfläche aus Silikon ist das Produkt einfach zu nutzen und säubern. Ein Ankleben von Teig wird nämlich verhindert. Wenn du möchtest, kannst du den Artikel übrigens im Geschirrspüler reinigen und so Arbeit sparen.

Platz 2: Edelstahl Teigroller von Sve Bake

Wie unser Vergleichssieger besitzt auch dieser Teigroller keine Griffe. Um das Produkt besser auf deine Bedürfnisse abzustimmen, kannst du entscheiden, wie lang es sein soll. Aktuell besteht die Auswahl zwischen Artikeln mit einer Länge von 30 bis 45 Zentimetern. Der Durchmesser beträgt, unabhängig von der Länge des Küchenhelfers, 3,8 Zentimeter. Aufgrund des Materials aus Edelstahl ist der Roller hygienisch und in der Spülmaschine zu reinigen.

Platz 3: Holz Teigroller von Sve Bake

Auch dieser grifflose Teigroller eignet sich ausgezeichnet für größere Teigwaren. Das liegt daran, dass er eine Länge von 40 Zentimetern besitzt. Dieses Produkt ist eine gute Wahl für dich, wenn du gerne natürliche Küchenutensilien nutzt. Es besteht aus reinem Holz und ist frei von Wachs oder chemischen Bestandteilen. Berücksichtige jedoch, dass du das Nudelholz nicht einweichen oder in der Spülmaschine reinigen solltest. Mit einem feuchten Tuch geht die Säuberung schnell und leicht.

Platz 4: Ausrollstab aus Silikon von Städter

Der weiße Stab besteht aus Silikon. Das Material führt dazu, dass dein Teig nicht anklebt und du noch einfacher deine Lebensmittel zubereiten kannst. Im Vergleich zu de bisher vorgestellten grifflosen Rollern ist dieser mit 49 Zentimetern besonders lang. Auch der Durchmesser fällt mit fünf Zentimetern größer aus. Im Lieferumfang des Produkts erhältst du übrigens auch die passenden Rezeptideen zum Kochen oder Backen.

Platz 5: Holz Teigroller von Dr. Oetker

Der Holzroller besitzt zwei Griffe und ist daher leichter zu bedienen. Dafür ist die Reinigung jedoch ein wenig komplizierter, da sich der Teig an den Griffen festsetzen kann. Zudem bist du bei diesem Produkt darauf angewiesen es manuell zu reinigen, da es aus Holz besteht. Durch die Länge des Haushaltshelfers von 44 Zentimetern kann es bei der Lagerung in einem Schrank Probleme geben.

Platz 6: Edelstahl Roller von Gifort

Dieser Teigroller aus Edelstahl kommt mit einer Silikon-Backmatte und vier Scheiben zum Aufziehen. Daher ist er zur Zubereitung von Pizza, Fondant und auch Keksen ideal. Der 41 Zentimeter lange Stab besteht aus einem rostfreien Material. Aus diesem Grund kannst du ihn mühelos im Geschirrspüler reinigen, ohne dass er Schaden nimmt. Beachte bei deiner Wahl, dass dieses Produkt aus BPA-freiem Silikon besteht. Daher musst du dir beim Kauf des Artikels keine Gedanken um deine Gesundheit machen.

Platz 7: Holzroller von Zenker

Dieses klassische Nudelholz besteht aus Buchenholz und ist daher besonders robust. Es hat zwei Griffe, sodass du es, ohne abzurutschen, bedienen kannst. Die Länge des Haushaltsutensils liegt bei 44 Zentimetern, wohingegen die Dicke des Produkts sechs Zentimeter beträgt. Wie auch die anderen aus Holz gefertigten Produkte solltest du dieses nur manuell reinigen.

Platz 8: Roter Teigroller aus Silikon

Dieser Artikel hat die Form eines herkömmlichen Teigrollers. Er besteht jedoch aus Silikon und ist daher leichter zu reinigen und einzusetzen. Da es zwei Griffe gibt, kannst du das Nudelholz sicherer verwenden und rutschst nicht ab. Im Vergleich zu allen bislang vorgestellten Produkten ist dieses nur 25 Zentimeter lang. Aus diesem Grund kannst du es leicht verstauen und sogar auf Reisen mitnehmen.

Platz 9: Teigroller aus Edelstahl von Fuktsysm

Der Edelstahlroller hat eine Länge von 44 Zentimetern und ist daher ideal, wenn du eine größere Teigmenge zubereiten möchtest. Wenn du magst, kannst du ihn sogar für das Ausrollen von Marzipan nutzen. Das BPA-freie Produkt kommt mit vier unterschiedlich dicken Ringen, die abnehmbar sind. Praktisch sind auch die Markierungen auf der Edelstahlstange, da diese dir helfen deinen Teig in gleich große Stücke zu schneiden. Wenn du möchtest, kannst du den rostfreien Roller im Geschirrspüler säubern und so Zeit und Aufwand sparen.

Platz 10: Teigroller aus Holz von LiveRowing

Auf diesem Holzroller findest du winterliche Muster. Diese sind so konzipiert, dass du sie beim Ausrollen deines Teigs auf diesem erkennen kannst. Dadurch gestaltest du deine Backwaren noch schöner, sodass sie auch von Kindern gut angenommen werden. Im Lieferumfang erhältst du übrigens zwei Nudelhölzer mit verschiedenen Motiven.

Nudelholz bei Stiftung Warentest

Bei unserer Suche in den Verbraucherportalen von Stiftung Warentest (www.test.de) konnten wir keinen Nudelholz Test finden. Wir haben daher hier die Informationen zusammengetragen, die wir im Internet zu den einzelnen Anbietern und deren Nudelhölzern finden konnten und zeigen diese im Vergleich. Auch haben wir uns andere Seiten, die selbst Tests publizieren angesehen und lassen deren Ergebnisse in unsere Texte mit einfließen.

Stiftung Warentest

Unser Ratgeber Bereich: Wichtige Fragen und Antworten auf die Du vor dem Kauf von Nudelhölzern achten solltest

Was kann ich mit einem Nudelholz machen?

Ein Nudelholz ist ein praktisches Utensil, welches dir beim Backen helfen kann. Möchtest du Kuchen, Kekse, Nudeln oder Pizza selber machen, empfehlen wir dir einen guten Teigroller. Dieser hat üblicherweise eine Länge zwischen 20 und 40 Zentimetern und einen Durchmesser von vier bis sechs Zentimetern.

Wusstest du, dass du ein Nudelholz unter vielen unterschiedlichen Begriffen findest?

Das Utensil wird oft als Teigroller, Backrolle, Teigholz oder Rollholz bezeichnet. Ebenso gibt es regional abweichende Begriffe, wie Wargelholz“


Übrigens kannst du mit einem Teigroller auch andere Lebensmittel, außer Teig, zubereiten. Wenn du eine Torte mit Marzipanschicht herstellen willst, nutze dazu ebenso ein Rollholz.

Welche Nudelholzhersteller bieten hochwertige Produkte an?

Du hast die Möglichkeit Nudelhölzer direkt beim Hersteller zu kaufen. Besonders von WMF gibt es gute Teigroller oder auch von Dr. Oetker. Zusätzlich kannst du dich bei Fackelmann, Diamandi, Chef, Master Klass und auch Küchenprofi umsehen. Ist dir diese Art der Suche zu aufwendig, besuche Shops wie eBay und Amazon. Dort gibt es von fast allen Herstellern passende Produkte. Besonders praktisch beim Kauf auf einer solchen Webseite ist, dass du die Rezensionen von anderen Käufern lesen kannst.

Welche Temperaturen halten Nudelhölzer aus?

Hierbei kommt es ganz auf den Teigroller an. Ein Nudelholz aus Silikon verträgt Temperaturen von bis zu 230 Grad. Im Vergleich dazu hält Edelstahl deutlich höhere Temperaturen aus. Auch Holz kann in den Ofen. Generell raten wir dir jedoch davon ab einen Teigroller im Ofen zu nutzen. Das liegt daran, dass die Küchenutensilien oft aus mehreren Materialien bestehen, die nicht alle hitzebeständig sind. Im schlimmsten Fall fängt dein Roller Feuer oder schmilzt.

Nudelholz zu Weihnachten Plaetzchen backen

Spätestens zu Weihnachten kommt die Frage nach einem Nudelholt, wenn die Plätzchen gebacken werden wollen.

Kann ich Nudelhölzer auch mit Muster kaufen?

Auf dem Markt findest du ein Nudelholz auch mit unterschiedlichen Mustern. Oft findest du Produkte mit Schneeflocken, Weihnachtsmännern oder auch Sternen. Das liegt daran, dass die meisten Menschen zur Weihnachtszeit Plätzchen backen und dazu auch ein Nudelholz verwenden.

Es gibt aber auch andere Motive, wie Herzen oder Blumen. Daher solltest du dich am besten einmal im Online-Shop umsehen.

Manche Nudelhölzer kommen sogar mit einer Gravur. Du kannst dein Küchenutensil so noch individueller gestalten und sogar einer anderen Person schenken.

Beachte bei gemusterten Nudelhölzern jedoch, dass du diese nicht für alle Teigarten nutzen kannst. Das liegt daran, dass der Teig, der mit einem solchen Produkt ausgerollt wird, ungleichmäßig dick ist.

Welche Alternativen gibt es zu Nudelhölzern?

Wenn du gerne etwas backen möchtest, jedoch keinen Teigroller daheim hast, gibt es einige Alternativen. Nutze einfach eine leere Flasche, die eine runde Außenseite hat. Ideal sind zum Beispiel Glasflaschen. Auch Dosen sind praktisch, besonders größere Bier- oder Energydrinkdosen. Einige Menschen pressen den Teig auch platt. Dazu kannst du zum Beispiel ein Backblech verwenden.

Klarspüler Test

Klarspüler Test & Vergleich (10/21): Die 10 besten Klarspüler

Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Klarspüler Test 2021. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Klarspüler. Wir haben alle Informationen die wir bekommen konnten zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen die wir im Netz gefunden haben. Wir möchten Dir die Kaufentscheidung erleichtern und Dir helfen, den… ... weiterlesen

Triff Deine Kaufentscheidung: Welches der vorgestellten Nudelhölzer passt am besten zu Dir?

Wenn du dich auf dem Markt umsiehst, wirst du auf zwei Varianten an Nudelhölzern stoßen. Es gibt das klassische Nudelholz mit zwei Griffen und auch ein eher modern wirkendes langes Nudelholz ohne Griffe. Welche Unterschiede zwischen beiden Arten bestehen und was die Vor- und Nachteile der einzelnen Hölzer ausmacht, erfährst du nachfolgend.

Was ist ein Nudelholz ohne Griff und welche Vor- und Nachteile besitzt es?

Viele Nudelhölzer findest du ohne Griff. Diese haben den Vorteil leichter zu säubern zu sein. Meist bestehen sie aus Materialien wie Edelstahl und Silikon. Daher kannst du die Utensilien oft in deinem Geschirrspüler säubern. Zusätzlich profitierst du davon, dass dein Teig seltener anklebt, da die Küchenhelfer oft über eine Antihaft-Schicht verfügen. Berücksichtige jedoch, dass die Roller oft erst ab einer Länge von 30 bis 40 Zentimetern verfügbar sind. Daher benötigst du für sie viel Stauraum. Außerdem kann es schwierig sein ohne Griffe Teig auszurollen.

Vorteile

  • Geringer Reinigungsaufwand
  • Für den Geschirrspüler geeignet
  • Ideal für große Teige
  • Meist sehr robust

Nachteile

  • Schwieriger zu verwenden
  • Meist unhandlich und schwer zu verstauen

Was ist ein Nudelholz mit Griff und welche Vor- und Nachteile hat es?

Auf dem Markt findest du auch ein klassisches Nudelholz. Dieses besteht oft aus Holz und ist daher manuell zu säubern. Manchmal findest du Teigroller mit Griffen auch aus Silikon. In einem solchen Fall kannst du diesen sogar im Geschirrspüler reinigen. Üblicherweise haben die günstigen Teigroller eine Länge von 20 bis 40 Zentimeter und sind sechs Zentimeter dick. Daher passen sie leicht in deinen Schrank.

Vorteile

  • Kompaktes Maß
  • Einfacher Einsatz
  • Für normalgroße Teige gut geeignet
  • Günstiger Preis

Nachteile

  • Oft manuell zu säubern
  • Schwieriger zu reinigen

Was sind die Kaufkriterien und wie kannst Du die einzelnen Nudelhölzer miteinander vergleichen?

Möchtest du ein Nudelholz kaufen, solltest du vor dem Erwerb auf die wichtigsten Kaufkriterien achten. Diese helfen dir dabei ein Produkt zu finden, das zu deinen Vorstellungen passt. Nachfolgend die bedeutendsten Aspekte beim Nudelhölzer-Erwerb:

  • Lebensmittelechtheit
  • Säuberung
  • Gewicht und Maße

Alles Wissenswerte zu jedem aufgeführten Punkt erfährst du von uns in den nächsten Absätzen.

Lebensmittelechtheit

Ein gutes Nudelholz sollte lebensmittelecht sein. Nur dann solltest du den Teigroller auch mit Speisen in Berührung bringen. Achtest du nicht darauf, geht vom Rollholz meist eine Gesundheitsgefahr aus. Außerdem passiert es, dass solche Utensilien dafür sorgen, dass dein Teig den Geschmack des Gegenstands annimmt. Glücklicherweise gibt es auf dem Markt nur selten Nudelhölzern die nicht lebensmittelecht sind.

Nudelholz Teig ausrollen

Da das Nudelholz für Lebensmittel gedacht ist, achte auf das Material dessen.

Säuberung

Du kannst ein Nudelholz oft in deinem Geschirrspüler reinigen. Dazu sollte es rostfrei und ohne Holz gemacht sein. Somit kannst du Materialien wie Edelstahl und Silikon ohne Schwierigkeiten in deiner Spülmaschine reinigen.

Auch wenn eine Reinigung in der Maschine praktisch ist, da sie keine Zeit und keinen Aufwand benötigt, empfehlen wir dir eine manuelle Säuberung. Dadurch verlängerst du meist die Lebensdauer deines Haushaltsgegenstands.

Gewicht und Maße

Hierbei kommt es ganz auf deine Vorlieben an. Generell ist ein schweres Nudelholz eine bessere Anschaffung. Das liegt daran, dass das schwere Gewicht dafür sorgt, dass dein Teig schneller ausgerollt ist.

Auch ein großer Durchmesser eines Nudelholzes kann sinnvoll sein. So fällt es dir mit Sicherheit leichter deinen Teig zu glätten. Außerdem bist du schneller mit dem Ausbreiten des Lebensmittels fertig. Auf der anderen Seite sind schwere und große Produkte eher unhandlich.

Wissenswertes über Nudelholz – Expertenmeinungen und Rechtliches

Kann ich ein Nudelholz auch für Fimo einsetzen?

Möchtest du mit deinen Kindern basteln, kannst du auch ein Nudelholz verwenden. Besonders beim Verarbeiten von Fimo kann ein solches Utensil sinnvoll sein. Mithilfe dieses fertigst du Figuren, Schmuck und Dekosachen noch leichter.

Willst du dein Nudelholz aus Holz oder Silikon für die Arbeiten mit Fimo nutzen, berücksichtige, dass du das Utensil dann nicht mehr für deine Lebensmittel nutzen solltest. Ein Nudelholz aus Edelstahl kannst du porentief säubern und so auch für mehrere Zwecke einsetzen, wenn du möchtest.

Quellen: Literatur und weiterführende Verweise

  • https://blog.meincupcake.de/backform-welches-material-hier-stehen-alle-vorteile-zu-alu-silikon-alu-guss-blech-und-edelstahl/

Bildnachweis:

  • https://pixabay.com/de/photos/backwerkzeuge-nudelholz-5675964/
  • https://pixabay.com/de/photos/nudeln-bandnudeln-pasta-roh-bunt-2321655/
  • https://pixabay.com/de/photos/backen-nudelholz-eier-mehl-zutaten-1706050/

 

Rate this post



Letzte Aktualisierung am 24.10.2021 um 11:38 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Ähnliche Beiträge