Skip to main content
Fleischklopfer Test

Fleischklopfer Test & Vergleich (10/20): Die 10 besten Fleischklopfer

Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Fleischklopfer Test 2020. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Fleischklopfer. Wir haben alle Informationen die wir bekommen konnten zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen die wir im Netz gefunden haben.

Wir möchten Dir die Kaufentscheidung erleichtern und Dir helfen, den für Dich besten Fleischklopfer zu finden.

Zu den am häufigsten gestellten Fragen (FAQ) geben wir Dir im Ratgeberbereich und beim Produkt die richtigen Antworten. Test Videos dürfen nicht fehlen, waren aber leider nicht immer vorhanden. Natürlich gibt es auch noch weitere wichtige Informationen, die Dir dabei helfen sollen, den richtigen Fleischklopfer zu kaufen.

Inhaltsverzeichnis:

Ranking: So ist unsere Einschätzung der Fleischklopfer

Platz 1: RÖSLE Fleischplattierer, Fleischklopfer zum Plattieren von Fleisch und Fisch

Angebot
RÖSLE Fleischplattierer, Fleischklopfer zum Plattieren von Fleisch und Fisch, Edelstahl 18/10, Spülmaschinengeeignet
932 Bewertungen
RÖSLE Fleischplattierer, Fleischklopfer zum Plattieren von Fleisch und Fisch, Edelstahl 18/10, Spülmaschinengeeignet
  • RÖSLE Fleischplattierer aus hochglänzendem massivem Edelstahl zum Plätten von Fleisch und Fisch mit großer...
RÖSLE bietet diesen praktischen Küchenhelfer aus hochwertigem Edelstahl. Im Vergleich zu einem herkömmlichen Fleischklopfer hat dieser Plattierer eine extra breite Fläche. Dank des konischen Funktionsteils und des angenehmen Gewichts gelingt das Plätten von Fleisch oder Fisch ohne nennenswerten Kraftaufwand. Dazu trägt auch die effektive Kraftverteilung und die stabile Bauweise bei. Zur richtigen Anwendung den Plattierer auf den Fleisch fallen lassen und zurück ziehen. Nicht klopfen, das Gewicht allein plattiert das Fleisch. Dank des ergonomischen Griffs liegt er besonders gut in der Hand. Nach Gebrauch wandert der Fleischplätter direkt in die Spülmaschine – ohne lästiges Abwaschen. Mit der praktischen und zugleich dekorativen RÖSLE-Öse lässt er sich auf Wunsch aufhängen. Der Plattierer von RÖSLE ist ideal für Schnitzel oder Rouladen.

RÖSLE Fleischplattierer aus hochglänzendem massivem Edelstahl zum Plätten von Fleisch und Fisch mit großer Plattierfläche und hohem Eigengewicht, wodurch Fleisch plattiert wird ohne geklopft zu werden. Clever konzipiert: Hochwertiges Plattiereisen mit Idealgewicht und konischem Funktionsteil für eine effektive Kraftverteilung – nichts haftet an, es kann direkt auf der Arbeitsfläche geformt werden. Stabiler Stiel mit besonders ergonomischer Winkelstellung – der Plattierer liegt beim Arbeiten perfekt in der Hand – versehen mit der typischen RÖSLE-Öse. Hygienisch, geruchs- und geschmacksneutral sowie pflegeleicht dank des rostfreien Edelstahls – spülmaschinengeeignet.

Platz 2: Homemaxs Fleischklopfer Doppelseitig Fleischklopfer-Tool

Homemaxs Fleischklopfer Doppelseitig Fleischklopfer-Tool 304 Edelstahl Spülmaschinenfest
675 Bewertungen
Homemaxs Fleischklopfer Doppelseitig Fleischklopfer-Tool 304 Edelstahl Spülmaschinenfest
  • EIN WICHTIGES KÜCHENUTENSIL. Alle guten Köche wissen, dass ein Fleischklopfer die beste Wahl ist, um Fleisch zart zu...
Alle guten Köche wissen, dass ein Fleischklopfer die beste Wahl ist, um Fleisch zart zu machen. Ein Fleischklopfer gibt festem Fleisch eine saftige und köstliche Textur. Durch die Konstruktion auf Edelstahl hat der Fleischklopfer genau das richtige Gewicht und macht es somit auch hygienischer, einfacher zum Reinigen und zu 100% spülmaschinenfest im Vergleich zu Holzklopfern. Eine Seite des Fleischklopfers ist spitz, um das Fleisch zart zu machen. Die andere Seite ist flach. Die flache Seite dient dazu das Fleisch für unterschiedliche Rezepte dünn zu klopfen. Dieser Fleischklopfer ist zum leichten Hämmern gut ausbalanciert. Hier verrichtet der Hammer die Arbeit, nicht Ihr Arm. Der Fleischklopfer besitzt auch eine Schlaufe, damit Sie ihn gut aufhängen können. Wenn Sie aus irgendeinem Grund mit diesem Zubehör unzufrieden sind, erstatten wir Ihnen umgehend Ihren Kauf zurück.

Platz 3: OMEW Fleischklopfer doppelseitig Fleischhammer aus 304 Edelstahl

Angebot
OMEW Fleischklopfer doppelseitig Fleischhammer aus 304 Edelstahl für Schnitzel spülmaschinengeeignet
347 Bewertungen
OMEW Fleischklopfer doppelseitig Fleischhammer aus 304 Edelstahl für Schnitzel spülmaschinengeeignet
  • 【Sehr handlich und praktisch】Länge : 27cm Höhe: 5,5cm Durchmesser: 5,5cm Material: Edelstahl. Der Fleischklopfer...
Länge : 27cm Höhe: 5,5cm Durchmesser: 5,5cm Material: Edelstahl. Der Fleischklopfer liegt sehr gut in der Hand, deshalb müssen Sie nicht viel Kraft bei der Benutzung aufwenden. Fleischklopfer hat eine rauhe und eine glatte Seite. Mit dem Fleischklopfer können Sie zähes und faseriges Fleisch z.B Schnitzel wie ein Profi bearbeiten. Die glatte Seite des Fleischhammers dient zum Planieren und die genoppte Fläche macht sie zart, ohne Fleischfasern zu zerstören. Der Fleischhammer ist wasserdicht, problemlos in der Spülmaschine zu reinigen und hält auch bei dauerhaftem Gebrauch. Der Fleischhammer ist aus 304 Edelstahl, total rostfrei. Und er ist auch formstabil, hygienisch, säurefest und unverwüstlich. Wenn der Fleischklopfer gerade einmal nicht im Einsatz ist, läßt er sich durch die Metallaufhängung an einer Hängeleiste aufbewahren.

Platz 4: WMF Profi Plus Fleischhammer 25 cm, Schnitzelklopfer

Angebot
WMF Profi Plus Fleischhammer 25 cm, Schnitzelklopfer, Cromargan Edelstahl teilmattiert, spülmaschinengeeignet
337 Bewertungen
WMF Profi Plus Fleischhammer 25 cm, Schnitzelklopfer, Cromargan Edelstahl teilmattiert, spülmaschinengeeignet
  • Inhalt: 1x Fleischklopfer (Länge 25 cm, Höhe 4,5 cm, Ø 3,8 cm) - Artikelnummer: 1872946030
Mit den Fleischhämmern aus der Serie Profi Plus von WMF bearbeiten Sie zähes und faseriges Fleisch wie ein Profi. Auch Gewürze, Marinaden und frische Kräuter können so ideal in das Fleisch eingearbeitet werden, um anschließend beim Braten und Schmoren ihre köstlichen Aromen freizusetzen. Die massiven und präzise verarbeiteten, dabei aber nicht zu schweren Fleischhämmer liegen gut in der Hand, sodass Sie nicht viel Kraft bei der Benutzung aufwenden müssen. Schnitzel, Koteletts und Steaks sind so im Handumdrehen vorbereitet.

Der WMF Küchenhelfer aus hochwertigem rostfreiem Cromargan darf in die Spülmaschine und bleibt dauerhaft formstabil. Die Serie Profi Plus bietet Ihnen zahlreiche praktische Küchenhelfer für wirklich jeden Handgriff und jede Zubereitungsart in einem einheitlichen Design. Schöpfen Sie zum Beispiel aus dem Vollen: Saucenlöffel, Eisportionierer, Küchenschaufel und Brühsieb helfen Ihnen dabei. Oder wenden Sie Bratkartoffeln, Steaks, Paniertes und Karamellisiertes mit den dazu passenden Wendern aus poliertem Edelstahl und schonender Kunststoff-Laffe.

Platz 5: Westmark Fleischhammer, Länge: 21,5 cm, Aluminium-Druckguss, Rostfrei

Westmark Fleischhammer, Länge: 21,5 cm, Aluminium-Druckguss, Rostfrei, Robusto, Silber, 62102260
379 Bewertungen
Westmark Fleischhammer, Länge: 21,5 cm, Aluminium-Druckguss, Rostfrei, Robusto, Silber, 62102260
  • Klassischer Fleischhammer zum Weichklopfen von Fleisch- und Geflügelstücken sowie -scheiben, Zum Vorbereiten von...
Klassischer Fleischhammer zum Weichklopfen von Fleisch- und Geflügelstücken sowie -scheiben, Zum Vorbereiten von Steaks oder Schnitzeln sowie zum Zerkleinern von Nüssen, Keksen und Eiswürfeln. Einfaches und schnelles Bearbeiten von Fleisch, Hammer-Kopf mit zwei unterschiedlichen Schlagflächen: Feines und grobes Relief zum Weichklopfen ohne Zerstörung der Fleischfasern, Schlagflächen-Diagonale 40 mm, Lebensmittelechte Spezialbeschichtung. Hochwertiger, rostfreier Aluminiumdruckguss: Keine Nahtstelle zwischen Griff und Kopf für perfekte Schwungeigenschaften, Ergonomisch geformter Griff mit praktischer Aufhänge-Öse, Schmale Maße für einfache Aufbewahrung in jeder Küchenschublade. Made in Germany: Leichte Reinigung, Spülmaschinengeeignet.

Platz 6: WMF Profi Plus Fleischhammer 34 cm

Angebot
WMF Profi Plus Fleischhammer 34 cm, Schnitzelklopfer, Cromargan Edelstahl teilmattiert, spülmaschinengeeignet
321 Bewertungen
WMF Profi Plus Fleischhammer 34 cm, Schnitzelklopfer, Cromargan Edelstahl teilmattiert, spülmaschinengeeignet
  • Inhalt: 1x Fleischklopfer (Länge 34 cm, Höhe 10,8 cm, Ø 4,3 cm) - Artikelnummer: 1873086040
Die Serie Profi Plus bietet Ihnen zahlreiche praktische Küchenhelfer für wirklich jeden Handgriff und jede Zubereitungsart in einem einheitlichen Design. Schöpfen Sie zum Beispiel aus dem Vollen: Saucenlöffel, Eisportionierer, Küchenschaufel und Brühsieb helfen Ihnen dabei. Oder wenden Sie Bratkartoffeln, Steaks, Paniertes und Karamellisiertes mit den dazu passenden Wendern aus poliertem Edelstahl und schonender Kunststoff-Laffe. Auch Kniffeliges, wie Äpfel zu entkernen, delikate Bällchen aus Fruchtfleisch zu formen oder frischen Fisch von seinen Schuppen zu befreien, gelingt mit den Profi-Utensilien spielend leicht.

Rühren, schälen, wenden, hobeln und stampfen Sie drauflos. Alle Profi Plus Küchenhelfer sind präzise und wasserdicht verarbeitet, problemlos in der Spülmaschine zu reinigen und halten auch bei dauerhaftem Gebrauch, was sie versprechen. Dank Aufhängeöse aus Edelstahl am Stiel können sie, wenn sie gerade einmal nicht im Einsatz sind, übersichtlich und jederzeit griffbereit an der Küchenleiste aufbewahrt werden.

Platz 7: Relaxdays, Silber Profi Fleischklopfer, doppelseitig, Fleischhammer

Relaxdays, Silber Profi Fleischklopfer, doppelseitig, Fleischhammer für Schnitzel, Steak, 28cm lang, rostfrei, Edelstahl, Standard
103 Bewertungen
Relaxdays, Silber Profi Fleischklopfer, doppelseitig, Fleischhammer für Schnitzel, Steak, 28cm lang, rostfrei, Edelstahl, Standard
  • Küchenhelfer: Fleischklopfer als Must-Have für alle Fleischliebhaber - Praktisches Küchenutensil
Mit dem Fleischklopfer aus Edelstahl genießen Sie ab sofort nur noch zarte Schnitzel und saftige Steaks. Der Fleischhammer mit seinen unterschiedlichen Seiten kann zum zart und zum flach Klopfen verwendet werden. Das rostfreie Material des Plätters eignet sich hervorragend für die Spülmaschine. So ist eine hygienische Reinigung immer gewährleistet. Der ergonomische Griff liegt dazu gut in der Hand und die Gewichtsverteilung ist optimal zum Hämmern. Doppelseitig: Spitze Seite des Hammers macht Fleisch zart – Glatte Seite klopft Fleisch platt
Handlich: Leichter Steakhammer mit ergonomischem Griff – Liegt angenehm leicht in der Hand
Vielseitig: Plätter zum Aufrauhen von Fleisch – Für zarte, saftige Schnitzel, Steaks & Co.

Platz 8: TIMESETL Fleischklopfer Metall Fleischhammer Doppelseitig

TIMESETL Fleischklopfer Metall Fleischhammer Doppelseitig, Alulegierung 28cm 140 Stacheln & Flach Oberfläche Schnitzelhammer, rostfrei rutschfest Fleischhammer für Hähnchen, Rind, Schwein, Steak usw
146 Bewertungen
Hergestellt aus lebensmittelechtem Aluminium und ABS-Material mit Polierverfahren, rostfrei und rutschfest, mit one-piece Konstruktion für Stärke und Haltbarkeit, solide langlebig und strapazierfähig. Die beste Wahl, um Fleisch zart zu machen. Eine Seite hat 140 scharfe Stacheln, um Fleisch mürb zu machen, die andere Seite ist eine flache Oberfläche, um Fleisch zu stampfen. Ein Fleischklopfer gibt festem Fleisch eine saftige und köstliche Textur. Eine große Oberfläche erleichtert die Fleischvorbereitung und ist damit sehr effizient. Mit ABS-Kunststoffgriff ist der Fleischhammer rutschfest, und rollt nicht aus Ihrer Hand; zum leichten Hämmern ist der Hammer gut ausbalanciert, hier verrichtet der Hammer die Arbeit, nicht Ihr Arm. Einfach von Hand zu reinigen; im Geschirrspüler kann sich der Schlägel verfärben; ein Loch im Griff zum bequemen Aufhängen.

Platz 9: Mountain Grillers Fleischklopfer Doppelseitiger Edelstahl-Fleischhammer

Mountain Grillers Fleischklopfer Doppelseitiger Edelstahl-Fleischhammer um Fleisch zu plattieren und weicher zu Machen - Fleischplattierer für Schnitzel, Steaks u. m. - Rostfrei, spülmaschinenfest
221 Bewertungen
Es gibt beim Grillen wohl nichts Enttäuschenderes, als ein appetitlich angerichtetes Stück Fleisch, das sich als trocken und zäh herausstellt. Mit unserem Fleischklopfer bearbeiten Sie Fleisch einfach und schnell; für ein perfektes Ergebnis. Reduzieren Sie die Garzeit; indem Sie Fleisch wie Hähnchen oder Kalb ebenmäßig plätten. Auch für gefüllte Fleischgerichte wie Hähnchen Kiev, Cordon Bleu eignet sich der Fleischklopfer. Bereiten Sie mit unserem Küchenhelfer ein perfektes Wiener Schnitzel zu. Marinade ist keine Sauce! Mit der gezackten Seite des Fleischklopfers bearbeiten Sie das Fleisch so, dass es die Marinade perfekt aufnehmen kann. Auch günstige Fleischstücke werden zu qualitativ hochwertigen Gerichten. Ein Fleischklopfer ist ein einfaches und effektives Werkzeug für zartes Fleisch. Beeindrucken Sie Ihre Gäste mit perfekt gegrilltem Fleisch. Unser Fleischklopfer besteht aus hochwertigem rostfreiem Edelstahl und verfügt über einen Anti-Rutsch-Griff. Reinigen Sie das Küchenwerkzeug nach dem Gebrauch einfach in der Spülmaschine.

Platz 10: Kylewo 1Stk Küche Fleischhammer Edelstahl Fleisch Hammer Fleischklopfer

Ein richtiges, schweres Fleisch Hammer. Es hat genug Wöge einen guten kraftvollen Schwung zu bekommen, aber sein ausgewogenes Gewicht bedeutet es nicht harte Arbeit ist
Der Stachel Seite ist für Mürbe zähes Fleisch. Es Rauten zähe Fasern in Vergessenheit, moreish Schnitte zu verlassen, die für den Grill reif sind Schwingt die glatte Seite zu hämmern Filets von Fleisch oder Geflügel in der flachen Abschnitte. Es ist ideal für die Herstellung von Burger, Schnitzel und Schnitzeln. Der Hammer ist aus robustem Metall gefertigt und misst 19 cm (7,8″ ) lang. Es verfügt über eine eingebaute Aufhängeöse für einfache Lagerung. Eine Seite versetzt ist rotes Fleisch tenderise, die anderen flach für Stampfen Fleisch und Geflügel machen Schnitzel, Schnitzel und mehr.

Fleischklopfer bei Stiftung Warentest

Bei unserer Suche in den Verbraucherportalen von Stiftung Warentest (www.test.de) oder bei Konsument.at (vergleichbar in Österreich) konnten wir keinen Fleischklopfer Test finden. Wir haben daher hier die Informationen zusammengetragen, die wir im Internet zu den einzelnen Anbietern und deren Fleischklopfer finden konnten und zeigen diese im Vergleich. Auch haben wir uns andere Seiten, die selbst Tests publizieren angesehen und lassen deren Ergebnisse in unsere Texte mit einfließen.

Stiftung Warentest

Unser Ratgeber Bereich: Wichtige Fragen und Antworten auf die Du vor dem Kauf eines Fleischklopfers achten solltest

Bevor du deine Kaufentscheidung für einen Fleischklopfer fällst, lese dir die folgenden Fakten rund um den Fleischklopfer genau durch.

Um was handelt es sich genau bei einem Fleischklopfer?

Mit dem Fleischklopfer behandelst du Fleisch, indem du es flachklopfst. Eine Seite des Küchenwerkzeugs ist geriffelt, die andere Seite ist glatt. Üblicherweise bekommt man den Fleischklopfer aus Holz oder Edelstahl. Umgangssprachlich kennt man das Küchenwerkzeug auch als Schnitzelklopfer.

Ist es unbedingt notwendig, Fleisch zu klopfen?

Durch das Klopfen erhöhst du die Qualität von Steak, Rinderrouladen oder deine Wokgerichte. Zum Beispiel ist es wichtig, Steakfleisch zu klopfen. Decke dazu das Fleisch vor dem Bearbeiten mit dem Fleischklopfer mit Folie ab. Beim Klopfen veränderst du die Fleischstruktur in der Art, dass sich zum einen die Zubereitung, und zum anderen der Verzehr deutlich verbessert. Spannung und Druck sorgen für zarten Fleischgenuss. Klopfe das Fleisch mit Sorgfalt. Dadurch verhinderst du, dass Flüssigkeit austritt. Richtigerweise muss eigentlich die Bezeichnung „Mürben“ genannt werden. Jedoch hat sich das „Fleisch klopfen“ durchgesetzt. Von Mürben spricht man nur noch in der Lebensmittelherstellung.

Wie klopft man Fleisch richtig?

Wichtig ist eine saubere Arbeitsfläche. Danach legst du das Fleisch darauf und legst eine Folie darüber. Mit gleichmäßigem Druck klopfst du nun das komplette Fleischstück. Das ganze Stück Fleisch zu klopfen ist notwendig, damit es beim Braten gleichmäßig gart.

Mit einem Fleischklopfer änderst Du die Struktur des Fleisches, wodurch des zarter und leckerer wird.

Mit einem Fleischklopfer änderst Du die Struktur des Fleisches, wodurch des zarter und leckerer wird.

Welche Unterschiede gibt es beim Klopfen von verschiedenen Fleischsorten?

Je nach Fleischsorte solltest du die folgenden Hinweise beachten:

Schweinefleisch und Rindfleisch

Bei diesen Fleischsorten arbeitest du am besten mit der geriffelten Seite des Fleischklopfers. Du beginnst zunächst in der Mitte und arbeitest dich langsam zu den Rändern hin vor. Da sich diese Fleischsorten beim Braten zusammenziehen, solltest du sie nicht zu dünn klopfen.

Hühnerfleisch und Putenfleisch

Hier handelt es sich um empfindliche Fleischsorten. Hier musst du unbedingt an eine Folie denken, die du auf das Fleisch legst, bevor du es bearbeitest. Dadurch bleibt die Oberfläche geschützt.

Schweine- und Rindsschnitzel werden mit der zackigen Seite des Fleischklopfers weich geklopft. Je nachdem welche Schnitzelstärke gewünscht ist, werden die Schnitzel von der Mitte zum Rand hin geklopft. Schweinefleisch ist meistens recht unempfindlich, bei Rindfleisch muss man zum Teil ein wenig vorsichtiger klopfen (eventuell mit der flachen Seite des Klopfers), insbesondere wenn das Fleisch schon sehr mürb ist. Generell gilt nicht zu dünn klopfen, denn beim Braten zieht sich das Fleisch noch zusammen.


Gibt es alternative Küchenwerkzeuge?

Falls du keinen Fleischklopfer zur Hand hast, behelfe dir mit einem Gegenstand mit flachem und stabilem Untergrund. Das kann beispielsweise ein Teller, eine Flasche oder ein Topf sein. Ganz gleich, mit was du Fleisch klopfen möchtest, achte auf die gründliche Reinigung von allen Flächen. Auch hilft Klarsichtfolie vor Verschmutzungen, Bakterien und Keimen. Auf lange Sicht ist das allerdings nur eine Notlösung. Denn nichts kann einen Fleischklopfer ersetzen.

Triff Deine Kaufentscheidung: Welcher der vorgestellten Fleischklopfer passt am besten zu Dir?

Es gibt drei verschiedene Materialien, aus denen Fleischklopfer hergestellt werden:

  • Metall
  • Holz
  • Kunststoff
Warmhaltekanne Test

Warmhaltekanne Test & Vergleich (10/20): Die 10 besten Warmhaltekannen

Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Warmhaltekanne Test 2020. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Warmhaltekannen. Wir haben alle Informationen die wir bekommen konnten zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen die wir im Netz gefunden haben. Wir möchten Dir die Kaufentscheidung erleichtern und Dir helfen, die… ... weiterlesen

Fleischklopfer aus Metall – Was sind die Vor- und Nachteile?

Der größte Vorteil ist die Unzerstörbarkeit des Metallfleischklopfers. Das Küchenwerkzeug ist leicht zu reinigen und ist zudem für die Spülmaschine geeignet. Das geringe Gewicht ist ideal, da du weniger Kraft für das Plattieren benötigst. Allerdings sind die Modelle aus Metall etwas teurer.

Vorteile

  • Robust
  • Spülmaschinengeeignet
  • Geringes Gewicht

Nachteile

  • Relativ teuer

Fleischklopfer aus Holz – Was sind die Vor- und Nachteile?

Bei einem Fleischklopfer aus Holz kannst du mit geringeren Kosten rechnen. Ein großer Nachteil liegt darin, dass ich im Holz leichter Bakterien ansiedeln. Ebenfalls ein Nachteil ist das mögliche Ablösen von Holzfasern, die dann ins Fleisch gelangen. In der Spülmaschine kannst du den Holzfleischklopfer weniger gut reinigen.

Vorteile

  • Liegt gut in der Hand
  • Preiswert

Nachteile

  • Gefahr von Bakterienansammlungen
  • Holzfasern können sich lösen
  • Nicht empfehlenswert für die Spülmaschine

Fleischklopfer aus Kunststoff – Was sind die Vor- und Nachteile?

Die Modelle aus Kunststoff haben nur wenige Vorteile. Zwar sind sie günstig und von ansprechendem Design, jedoch überzeugen sie nicht. Küchenwerkzeuge aus Kunststoff sind nicht lange haltbar. Beim Klopfen oder bei der Reinigung in der Spülmaschine kann der Klopfer brechen.

Vorteile

  • Preiswert
  • Viele Designs

Nachteile

  • Kann schnell kaputtgehen
  • Hoher Kraftaufwand beim Fleisch klopfen

Was sind die Kaufkriterien und wie kannst Du die einzelnen Fleischklopfer miteinander vergleichen?

Nach den folgenden Kriterien kannst du dir einen Fleischklopfer auswählen, an dem du lange Freude haben wirst.

  • Preis
  • Länge und Gewicht
  • Material
  • Reinigung
  • Verarbeitung

Preis

Je nach Material ist der Fleischklopfer zu verschiedenen Preisen erhältlich. Günstige Modelle kannst du bereits ab 2 Euro kaufen. Teure Modelle finden sich im dreistelligen Bereich.

Länge und Gewicht

Achte auf das Gewicht und die Grifflänge des Klopfers. Bei schweren Modellen benötigst du weniger Kraft. Je länger außerdem der Griff, umso mehr Krafteinwirkung.

Material

Metallklopfer sind im Allgemeinen unkaputtbar. Holz ist eine Alternative, wohingegen von Kunststoff abgeraten wird.

Reinigung

Fleischklopfer aus Edelstahl sind rostfrei und spülmaschinengeeignet. Weniger empfehlenswert, aber möglich, ist das Reinigen von Holz- und Kunststoffmodellen in der Spülmaschine. Der Abwasch mit der Hand ist bei allen Modellen möglich.

Verarbeitung

Auf die Verarbeitung solltest du großen Wert legen. Bei Gussmodellen dürfen keine Spaltmaße vorhanden sein. Im anderen Fall könnte es beim Klopfen zum Auseinanderfallen kommen und du könntest dich verletzen. Nicht empfehlenswert ist zudem der Kauf von Fleischklopfern aus Kunststoff. Sie sind im Allgemeinen nicht gut verarbeitet und erschweren dir die Fleischbearbeitung. Spare hier nicht an der falschen Stelle und achte auf eine gute Qualität. Dann hast du einfach mehr Freude am Kochen.

Wissenswertes über Fleischklopfer – Expertenmeinungen und Rechtliches

Marinieren von Fleisch

In der Vergangenheit wurde mit Marinieren das Einlegen von Speisen in Salzlake bezeichnet. Heutzutage ist damit gemeint, rohes Fleisch in eine würzige Flüssigkeit ohne Salz einzulegen. Das Fleisch wird über einige Stunden oder mehrere Tage eingelegt, damit es zart und aromatisch wird. Nach dem Entfernen aus der Marinade wird das Fleisch abgewaschen, getrocknet, gesalzen und im besten Fall auf den Grill gegart.

Laborfleisch

Offensichtlich kommt Fleisch in Zukunft aus dem Labor, um Tierquälerei zu reduzieren und Gutes für das Ökosystem zu tun. Dabei werden Stammzellenkulturen angelegt, aus denen Fleisch entsteht. Bei ersten Tests durften Testpersonen künstliches Fleisch probieren. Einen Unterschied schmeckten sie nicht. Bis das Laborfleisch in den hiesigen Supermärkten eintrifft, wird es noch viel Zeit ins Land gehen. Auch können sich befragte Personen mit dem Thema nicht anfreunden. Viele Züchter sind zudem der Meinung, dass vor allem die Stammzellen aus echten Tieren stammen sollten. Auf der anderen Seite könnte die Umwelt davon profitieren, da viel an Treibhausgasemission eingespart werden könnte.

Quellen: Literatur und weiterführende Verweise

  • https://www.issgesund.de/gesundkochen/tipsundtricks/kochen-fuer-anfaenger-kleiner-kochkurs/schnitzelfleisch-richtig-klopfen-plattieren.html
  • https://www.chefkoch.de/forum/2,13,240682/Fleischklopfer.html
  • https://www.daskochrezept.de/magazin/tipps-und-tricks/kuechentipps/schnitzel-flach-klopfen-so-plattierst-du-wie-ein-profi.html
  • http://www.paradisi.de/Health_und_Ernaehrung/Kochen_und_Backen/Fleischklopfer/Artikel/11768.php

Bildnachweis:

  • https://pixabay.com/photos/meat-hammer-meat-tenderizer-2238538/
  • https://pixabay.com/photos/knife-meat-hammer-meat-tenderizer-2238539/

Letzte Aktualisierung am 31.10.2020 um 05:23 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Ähnliche Beiträge